free-website-translation.com
By free-website-translation.com
ANKLAGE GEGEN: BIBLIOTHEKEN in MARZAHN Berlin Bericht: Eine Schande für Mark Twain

 
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin
Alice-Salomon-Platz 3
12627 Berlin

Bezirkszentralbibliothek Mark Twain
Marzahner Promenade 52-54
12679 Berlin

Verein DAFRIG - Deutsch -Afrikanische Gesellschaft
Glambecker Ring 80/82
12679 Berlin
 
sowie Anklage gegen alle andere Verbundene Bibliotheken in Marzahn-Hellerdorf

und ebenfalls Anklage gegen alle anderen in Behörden, Justiz und Sonstigen, die in Befangenheit, Korruption und Komplott, diese Ungerechtigkeit der Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin und Bezirkszentralbibliothek Mark Twain sowie Verbundene Bibliotheken gegen das Volk unterstützen.
 
 
ANKLAGEPUNKTE
 
- Diskriminierung
- Betrug, Lügen, Korruption
- Verbrechen gegen Journalisten
- Ignorieren von E-Mails und telefonische Reklamationen
- Verhinderung von Ausübung der Demokratie und Bürgerrechte
- Verhinderung von Integration und Bildung von Bürgern und Mitmenschen
- E-Mail von 15.01.2012 von Deutsch -Afrikanische Gesellschaft DAFRIG
- Verstoß gegen Datenschutz für heimliche Rache gegen Journalisten ausüben.
- Heimtückische Aktionen zu Verschleiern von Wahren Tatsachen und Straftaten.
- Missachtung, Unzucht und Verstoß gegen Identität und Ideologie von Mark Twain
- Hinterlistiges Komplott f�r Boykottieren Int. Journalist Projekt www.jrhernandez.org 
- Einsetzen von Militärischer Taktiken (falschen Feind mit Feind bekämpfen) um Journalisten zu beseitigen.
- Ausübung von Gehirnwäsche-Taktik, um Wahre Kriminelle, Korrupten und heimliche Menschenhasser zu beschützen.
- Beabsichtige Verbreitung und erlauben von Pornografie Herstellung / Werbung in Bibliotheken des Bezirk Marzahn Hellersdorf.
- Blockieren meine Journalist Internet Seite wegen Bericht: Eine Schande für Mark Twain ( - (sehe Jr. Hernandez Bericht in Internet)
- Blockieren wichtige Internet Seiten für Bildung und Informationen für Bürgern von Wirtschaft, Literatur, Religion, Gemeinnützige und Kultur Projekte, Volks Parteien, Zeitungen, Zeitschriften, usw.
- Missachtung und Verstoß gegen Deutsche, Europäische, Internationale und Menschenrecht Gesetze und Verträge, wo Deutschland auch Mitglied ist und Verpflichtungen hat.
 
Es wird beantragt,

- SOFORT Löschen von Familie Safety Programm, den keiner benötigt und wichtige Internet Seiten blockiert von Wirtschaft, Literatur, Religion, Gemeinnützige und Kultur Projekte, Volks Parteien, Zeitungen, Zeitschriften, usw. ; oder der Name der Bezirkszentralbibliothek ½Mark Twain½ im Freizeitforum Marzahn in einen unbedeutenden Namen zu verändern.
- SOFORT einschalten alle blockierte entdeckte Seiten in Jr. Hernandez Bericht: Eine Schande für Mark Twain von 5. Januar 2012
- alle Beklagten aufgrund genannter Anklagepunkte und Beweise zu verurteilen.
- prüfen die Zugehörigkeit von alle zuständigen und Auftraggebern zu Land und menschenfeindliche Parteien und Organisationen.
- überprüfen die Verbindung von DAFRIG Verein Marzahn zu Bibliothek, Bezirksamt sowie Land und menschenfeindliche Parteien und Organisationen, wegen Menschenverachtendes Brief von DAFRIG am 15.01.2012 (Sehe Anlage)
- alle Beklagten und zuständigen Individuen aufgrund alle hier genannte Anklagepunkte und Beweise mit einer Geldstrafe aus eigener Tasche zu verurteilen.
- alle Beklagten und zuständigen Individuen aufgrund alle hier genannte Anklagepunkte und Beweise zu verurteilen, eine Entschädigung und Schmerzensgeld an Jr. Hernandez zu bezahlen für jeden Tag, dass seine Internationale Journalist Internet Seite www.jrhernandez.org und www.onemillionbible.com von Bezirksamt und Bibliothek Marzahn-Hellersdorf gesperrt werden. (75 % der Entschädigung und Schmerzensgeld werden von Hernandez gespendet für Computern (ohne Lästigen Programm) für Bibliotheken in Marzahn zu kaufen.
- alle zuständigen Individuen aufgrund genannter Anklagepunkte und Beweise SOFORT von öffentlichem Dienst und Ämter suspendieren, denn sie sind keine Lösung für eine bessere Welt, außerdem haben sie alle gemeinsam in Befangenheit beigetragen, dass die Menschen in Bezirk die Schuld auf Fremden zuschieben, statt zu merken, dass solche nichtsnutzige Mitmenschen ihre Wahre Feinde sind.
- die Firmen und Bibliotheken in ganz Deutschland zu zwingen, dass sie alle Filme und DVD mit Deutschen Untertitel liefern, damit schwerhörige Menschen und Migranten die Deutschen Sprache besser lernen und verstehen können.
- Diese Verhandlung LIVE zu übertragen, denn das Volk hat ein Recht alles zu erfahren, wer ihre Wahre Feinde sind!
 

 
GESENDETE UNTERLAGEN / BEWEISE
10.02.2010 - Anlage gegen Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin, Bezirkszentralbibliothek Mark Twain, Verbundene Bibliotheken in Marzahn-Hellerdorf und Verein DAFRIG - Deutsch -Afrikanische Gesellschaft
 

 
ANTWORT
14.03.2012 erhalten 13.04.2012 - Staatsanwältin Oracki Verstoß gegen Europäische Menschenrechtskonvention und weitere zahlreiche nationale und internationale Gesetze und Verträge; das Verfahren gegen Bibliothek Marzahn wurde eingestellt, obwohl die Bibliothek ganz wichtige Seiten sperren, die keine andere Bibliothek in Deutschland sperrt!
 

 
 
 

 
www.jrhernandez.org
 
GAG /  GAG / VAV / VAV / HEW / DEW